Neueste Beiträge

Brot & Brötchen

Express Buttermilch Tropfen

Rezept für 12 Brötchen 200 g Wasser handwarm 200 g Buttermilch 300 g Weizenmehl Typ 550 150 g Dinkel Vollkornmehl 100 g Roggenmehl Typ 815 10 g Honig 20 g Sauerteig, aktiv (alternativ: 4 g Frischhefe) 12 g Salz 16 g Frischhefe Zuerst das Wasser und dann die weiteren Zutaten in die KitchenAid geben und […]

Brot & Brötchen

Walnuss Honig Brot

Planung Backzeit: Tag 1 abends – Poolish herstellen -> 12-14h Tag 2 morgens – Hauptteig herstellen – 20 Min – dehnen und falten – 20 Min – dehen und falten – 20 Min – formen – Kühlschrank -> bis zu 48h Tag 3 – Brot backen Poolish: 250 g Wasser 250 g Weizen Vollkornmehl 1 […]

Hauptspeisen

Torta salata mit Tomaten und Zucchini

Rezept für eine Tarteform mit 26cm Durchmesser 250 g Weizenmehl Typ 00 (alternativ 405) 125 g weiche Butter 4 Eier Größe M 300 g bunte Kirschtomaten 60 g getrocknete Tomaten in Öl 1 mittlere Zucchini (etwa 500 g) 200 g Sahne 3 Stiele frischer Majoran 1 EL Olivenöl Italian Allrounder von Just Spices (oder eine […]

Dressings und Dips

Paprika-Dip

1 Paprikaschote (am besten rot oder orange) etwa 200g Frischkäse, ggf. mehr Paprikapulver rosenscharf Paprikapulver geräuchert (kann je nach Geschmack auch weggelassen werden) Chilisalz Pfeffer Paprika entkernen und in grobe Stücke schneiden. Paprikastücke pürieren (wer es stückig mag kann hier nach Belieben variieren). Je nachdem wie flüssig die Paprikapaste ist, ggf. noch wenig Wasser zugeben. […]

Hauptspeisen

Spaghetti mit Pfifferlingen in Weißwein-Sahne-Sauce

Rezept für 4 Portionen 500 g Spaghetti 750 g frische Pfifferlinge 2 rote Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 300 g Sahne 250 ml trockener Weißwein 100 g geriebener Parmesan 3 Stiele glatte Petersilie Salz Pfeffer Olivenöl Chiliöl Eine Anmerkung zur Menge der Pilze: andere Rezepte nutzen hier nur 200-300g Pfifferlinge. Ich möchte aber gern ordentlich Pilze im […]

Suppen

Zucchinisuppe

1 mittlere Zucchini (etwa 500g) 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 mittlere Kartoffel 500 ml Gemüsebrühe (idealerweise aus Gemüsepaste) 150 g Sahne 4 EL Olivenöl 1 EL Butter 1-2 EL Zitronensaft 1 Prise Zucker 3-4 Stiele glatte Petersilie 20-30 g Parmesan dünn gehobelt Salz Pfeffer Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kartoffel schälen und auf […]

Dressings und Dips

Passierte Tomaten

Rezept für etwa 700g passierte Tomaten. 1 kg möglichst große, fleischige Tomaten (bei kleineren Tomaten eher 1,5kg) 10g Salz 4g Zucker Tomaten waschen und vierteln. Wer später keine Stückchen der Schale in den passierten Tomaten haben möchte, muss die Tomaten vorher noch schälen. Dazu die Tomaten leicht einritzen und kurz in kochendes Wasser geben. Danach […]

Suppen

Geröstete Tomatensuppe

3 kg reife Tomaten 4-5 Schalotten 5 Knoblauchzehen Salz Pfeffer 2 TL brauner Rohrzucker Olivenöl ca. 4 Zweige Rosmarin ca. 5-6 Zweige Thymian eine ordentliche Hand voll Basilikumblätter 1 rote Peperoni ggf. Gemüsepaste ggf. passierte Tomaten Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Tomaten waschen und halbieren bzw. in sehr grobe Stücke schneiden. Schalotten schälen und […]

Hauptspeisen

Spaghetti aglio, olio e peperoncino

Rezept für etwa 3 Portionen 500g Spaghetti 1 Bund glatte Petersilie 8 Knoblauchzehen (je nach Größe und gewünschter Intensität) 2 rote Chilischoten (mittlere Schärfe, sonst weniger) 300ml Olivenöl 50ml Chiliöl 1 Bio-Zitrone (unbehandelt) Salz Pfeffer Spaghetti nach Nudeln (Grundrezept) vorbereiten und dann kochen. In der Zwischenzeit die Blätter der Petersilie abzupfen und grob hacken. Knoblauch abziehen und […]

Dressings und Dips

Bacon Jam mit Whisky

800-900 g Bacon in Scheiben 250 g Schalotten 2 Gemüsezwiebeln 4 Knoblauchzehen 1 TL geräuchertes Paprikapulver ½ TL Pfeffer (z.B. Pfeffer Symphonie von Ankerkraut) 2 EL Sriracha Chilisauce 120 ml leicht rauchiger Whisky 120 ml Ahornsirup 60 ml Balsamico-Essig 125 g brauner Zucker Den Bacon in Quadrate (ca. 1 x 1 cm) schneiden und in einer großen Pfanne […]

Brot & Brötchen

Weizen Spitz Brötchen

Rezept für 10 Brötchen Vorteig (Poolish) 200 g Wasser warm 200 g Weizenmehl 550 40 g Sauerteig (alternativ 2 g Frischhefe) Alle Zutaten in ein hohes Gefäss geben und gut vermischen. Anschliessend den Vorteig zugedeckt bei Raumtemperatur oder in der Gärbox bei 28°C 12-24 Std. gären und aufgehen lassen. Hauptteig Vorteig 230 g Wasser kalt 10 g Frischhefe 8 g Salz 430 g Weizenmehl 550 Zuerst das Wasser und […]

Brot & Brötchen

Croissants

Rezept für etwa 10 mittlere Croissants 1/2 Plunderteig, Grundrezept 1 Ei Den gut gekühlten Plunderteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig und gleichmässig auf etwa 3-4 mm Dicke ausrollen. Dabei den Teig immer wieder lockern, damit er nicht auf der Arbeitsplatte klebt. Der Teig sollte für mittlere Croissants etwa 24cm Größe haben für große Croissants etwa 28cm. […]

Hauptspeisen

Fischfilet mit Fenchel und Orangen

Rezept für 3-4 Portionen 3 Knollen Fenchel 6 Orangen 4 Fischfilets (z.B. Lachs oder Kabeljau) 1 Bund Dill 200 ml Sahne 200 ml Weißwein Salz Pfeffer Fischgewürz (nach Geschmack, z.B. Ankerkraut Fisch & Scampi) Olivenöl 250 g Reis Fenchel putzen, den Strunk in der Mitte entfernen und in feine Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer […]

Hauptspeisen

Schaffkuchen mit Gurkensalat

Ein einfaches leckeres Gericht für warme Sommertage. Früher als „Arme-Leute-Essen“ verschrien, ist es heute ein klassisches anhaltinisches Rezept. Dieses hier ist familiär noch etwas abgewandelt. Rezept für eine 28cm Pfanne (2-3 Personen) – alle Zutaten können nach Geschmack natürlich variiert werden. 2 Gurken 250 g Tomaten 90 g Speck 6 Eier 10 g Mehl 300 […]

Desserts

Marillenknödel mit Kartoffelteig

12 möglichst kleine reife Aprikosen 12 Würfelzucker 800 g Kartoffeln 200 g Mehl (ggf. mehr) 80 g Weichweizengrieß 60 g weiche Butter 1 Eigelb 1 EL Mascarpone 200 g Semmelbrösel 120 g Butter Salz Zucker Zimt 1 Bio-Zitrone 1 Bio-Orange 1 Zimtstange Kartoffeln mit Schale weich kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse pressen. Kartoffeln mit […]

Dressings und Dips

Salbeibutter

1 Bund frischer Salbei 250g Süßrahmbutter 1 Knoblauchzehe Meersalz Pfeffer Die Salbeiblätter abzupfen, waschen, gut trocken schleudern und grob hacken. Knoblauch schälen. Einen TL der Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauchzehe in die Pfanne pressen und Salbeiblätter dazugeben. Alles auf mittlerer Stufe leicht anbraten, so nimmt die Butter gut den Geschmack an. Pfanne vom Herd […]

Suppen

Spargelsuppe

Rezept für 2-3 Teller Schale und Abschnitte von 1000 g weißem Spargel 2 TL Zucker 2 TL Zitronensaft 1 TL Salz 40 g Butter 4 EL Mehl 2 Eigelb 100 g Schlagsahne Muskatnuss Aus den Spargelschalen und -resten kann man noch eine super schmackhafte Suppe zubereiten. Dazu die Spargelschalen und -reste waschen und mit Salz, […]

Hauptspeisen

Französische Bauernpastete

Rezept für zwei 0,6 Liter Formen: 500 g Schweinebauch ohne Knochen und Schwarte 500 g Schweineschulter 100 g Hähnchenleber 2 Eier 1 Schalotte 1/2 Bund glatte Petersilie 9 g Pökelsalz 9 g Meersalz 2 g weißer Pfeffer gemahlen 2 g schwarzer Pfeffer (am besten frisch gemahlen) 2 g Muskatnuss gemahlen 1 TL Majoran 1 TL […]

Brot & Brötchen

Roggen-Dinkel-Kruste mit Joghurt

500 g Dinkelmehl 630 450 g Roggenmehl 997 oder 1150 (alternativ Weizenmehl 550) 100 g Roggensauerteig 350 g Wasser 250 g Joghurt 25 g Salz 10 g Honig 7 g frische Hefe Alle Zutaten mit dem Wasser beginnend in die KitchenAid geben und für 2 Min. auf Stufe 1 ankneten. Danach die Geschwindigkeit auf Stufe […]

Hauptspeisen

Zweierlei vom Saibling mit roh marinierten Zuckerschoten auf Kräuter-Risotto und Safran-Schaum

Zeitplan bzw. empfohlene Reihenfolge: einzelne Zutaten abwiegen/vorbereiten/putzen Gräten vom Saibling-Filet ziehen (kann bis zu 30 Minuten dauern, je nach Qualität) Zuckerschoten-Salat zubereiten -> beiseite stellen Saibling-Rolle vorbereiten -> Kühlschrank Ceviche vom Saibling zubereiten -> Kühlschrank oder Zimmertemperatur zu schneidende/hackende Zutaten für Safran-Schaum und Risotto laut Rezept vorbereiten Risotto zubereiten während das Risotto köchelt (20-30 Minuten): […]