Bratwurst-Carpaccio

  • 3 Bratwürste (gebraten, kalt)
  • 1 rote Zwiebel
  • 50 g Rucola
  • Balsamico bianco (wenig)
  • Aceto Balsamico (ordentlich)
  • Olivenöl (ordentlich)
  • Grobkörniger Senf (2-3 EL)
  • Zucker (wenig)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Bratwürste in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Rucola waschen und trocken schleudern.

Aus Balsamico, Öl, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und mit allen anderen Zutaten vermischen.

Auf einem Teller anrichten und am besten mit frisch gebackenem Brot genießen.